einimpfen

德汉词典

ein.impfen
(vt) ①[医]接种②[转,俗]给...灌输,注入

德德词典

[1] jemandem etwas immer wieder sagen, damit er sich auch danach richtet

德英词典

vt <bio.chem> (Nährmedium) • inoculate vt

例句

[1] Meine Mutter hat mir die Regeln für das Verhalten im Straßenverkehr regelrecht eingeimpft.

动词变形

直陈式(Indikativ)
一般现在时(Präsens)
过去时(Präteritum)
现在完成时(Perfekt)
ichimpfe einimpfte einhabe eingeimpft
duimpfst einimpftest einhast eingeimpft
er,sie,esimpft einimpfte einhat eingeimpft
wirimpfen einimpften einhaben eingeimpft
ihrimpft einimpftet einhabt eingeimpft
sie,Sieimpfen einimpften einhaben eingeimpft
直陈式(Indikativ)
过去完成时(Plusquamperfekt)
将来时(Futur I)
将来完成时(Futur II)
ichhatte eingeimpftwerde einimpfenwerde eingeimpft haben
duhattest eingeimpftwirst einimpfenwirst eingeimpft haben
er,sie,eshatte eingeimpftwird einimpfenwird eingeimpft haben
wirhatten eingeimpftwerden einimpfenwerden eingeimpft haben
ihrhattet eingeimpftwerdet einimpfenwerdet eingeimpft haben
sie,Siehatten eingeimpftwerden einimpfenwerden eingeimpft haben
虚拟式(Konjunktiv)
现在第一虚拟式(Präsens)
过去第一虚拟式(Perfekt)
现在第二虚拟式 (Gegenwartsform)
ichimpfe einhabe eingeimpftimpfte ein
duimpfest einhabest eingeimpftimpftest ein
er,sie,esimpfe einhabe eingeimpftimpfte ein
wirimpfen einhaben eingeimpftimpften ein
ihrimpfet einhabet eingeimpftimpftet ein
sie,Sieimpfen einhaben eingeimpftimpften ein
虚拟式(Konjunktiv)
过去第二虚拟式 (Vergangenheit)
现在第二虚拟式 (改写)
过去第二虚拟式 (改写)
ichhätte eingeimpftwürde einimpfenwürde eingeimpft haben
duhättest eingeimpftwürdest einimpfenwürdest eingeimpft haben
er,sie,eshätte eingeimpftwürde einimpfenwürde eingeimpft haben
wirhätten eingeimpftwürden einimpfenwürden eingeimpft haben
ihrhättet eingeimpftwürdet einimpfenwürdet eingeimpft haben
sie,Siehätten eingeimpftwürden einimpfenwürden eingeimpft haben
命令式(Imperativ)
命令式(Imperativ)
duimpfe ein
ihrimpft ein

同义词

einimpfen

1. einspritzen; (Med.): injizieren, intravenös verabreichen.

2. beibringen, einbläuen, einhämmern, einlernen, einprägen, einprügeln, einschärfen; (ugs.): einbimsen, einbüffeln, eintrainieren, eintrichtern, eintrimmen, eintrommeln; (österr. ugs.): einpracken; (ugs., oft abwertend): eindrillen, einpauken; (salopp): beibiegen; (bes. Psych.): einschleifen; (bes. Soldatenspr.): schleifen.